Jugendzeltlager des ASV Pömmelte 08 e.V. – Spaß hat’s gemacht!

Jugendzeltlager des ASV Pömmelte 08 e.V. – Spaß hat’s gemacht!

Seit den 50er Jahren führt der Angelverein Pömmelte jährlich in den Sommerferien ein Jugendzeltlager durch. Damals gab es noch eine “gesellschaftliche Freistellung” für derartige Arbeit und so konnte es auch mal eine Woche und längern gehen. Seit den 90er Jahren wird das Event zusammen mit der Feuerwehr organisiert und durchgeführt und „nur“ noch am ersten Ferienwochenende.

In den letzten beiden Jahren musste das Jugendzeltlager wegen der Corona-Pandemie leider ausfallen. Die Organisatoren waren hoch erfreut, das viele der Akteure „Vorwende-Teilnehmer” aus den 60er und 70er Jahren waren. Das zeigt, dass sich Jugendarbeit bezahlt macht und einen wichtigen Teil der Vereinsarbeit darstellt.

23 Kinder im Alter zwischen 5 und 17 nahmen in diesem Jahr teil. Erstmalig fand es auf dem Gelände des Kreisanglervereins Schönebeck e.V. am Seehof bei Grube Alfred statt.

Neben dem Besuch im Magdeburger Spaßbad standen u.a. auch Schlauchbootfahren, Luftgewehrschießen und natürlich Angeln auf der Tagesordnung.

Die Organisatoren bedanken sich bei allen Helfern und hoffen auf eine Fortführung in den nächsten Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.