[NEWS] Aufräumaktion nach Brand

[NEWS] Aufräumaktion nach Brand

Am 16.08.2021 brannte eine Teilfläche des Schilfs an der Kiesgrube Magdeburger Straße (ehem. Röttgers). Die Schönebecker Feuerwehr rückte aus, um den Brand zu löschen. Dabei kamen Unmengen von Altholz, Flaschen und anderer Unrat zum Vorschein. Die Angelgruppe Abendfrieden, welche dieses Gewässer pflegt und hegt, beschloss kurzerhand einen Sondereinsatz, um den Unrat zu beseitigen.

So kamen 15 Mitglieder der Angelgruppe am 29.08.2021 zusammen und sammelten bei teilweise strömenden Regen den Unrat auf. Nach der Aktion waren gut 400 Flaschen, ein Campingstuhl, diverse Dosen, Totholz und anderer Unrat auf der Pritsche des KAV Schönebeck aufgeladen und wurden ordnungsgemäß entsorgt. Die Art der Flaschen und teilweise noch lesbare Etiketten ließen den Schluss zu, dass der Müll teilweise schon Jahrzehnte im Schilf gelegen haben musste.

Es bleibt zu hoffen, dass zukünftig umsichtiger mit unserer Umwelt umgegangen wird und der Müll in den vorhandenen Mülltonnen entsorgt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.